von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Eröffnungskonzert:
Tschejefem

Donnerstag, 17. Mai 2018

Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum, Regen

 

Einlass: 19 Uhr - Beginn: 20 Uhr

Freie Platzwahl

Kartenvorverkauf in der Tourist-Info in Regen oder im Kulturkaufhaus

18 EUR VVK / 20 EUR Abendkasse 

Das Konzert ist ausverkauft! 

 

TSCHEJEFEM TO GO

Hören, staunen, lachen, träumen

 
Das österreichische Trio „Tschejefem“ nimmt seine Zuhörer bei diesem Konzert mit auf eine fantasievolle musikalische Reise. In abwechslungsreichen Besetzungen aus Gesang, Zither, Klarinette, Bassklarinette, Raffele, Gitarre, Kontrabass, Percussion und Diatonischer Harmonika erzählen Johanna Dumfart, Michael Dumfart und Fabian Steindl ihre ganz persönlichen Geschichten von Träumen, Liebesfreud und Liebesleid sowie von fernen Orten und Zeiten. Die Klänge für ihre musikalische Reise stammen aus der alpenländischen Volksmusik, vom Wienerlied, von Schlagern aus den 1950/60er Jahren oder eingängigen Jazzstandards. In wunderbaren Arrangements, die alle die charmante Handschrift von "Tschejefem" tragen, begeistern die Melodien ihr Publikum mit Gefühl, Witz und Ironie. Die drei ausgezeichneten Musikanten sorgen mit famosem Spiel und Gesang für ein außergewöhnliches Konzerterlebnis! – Und den Klarinette spielenden Schlangenmenschen werden sie auch so schnell nicht mehr vergessen …
 
Mehr Infos gibt es hier: www.johanna-dumfart.at/tschejefem 

 


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com