von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Regensburger Wirtshausmusikanten
– Cham, Bayern - Oberpfalz (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2016 hören:

Fr, 13. Mai 20:00-01:00 Ristorante Da Sergio – Kolpingsaal
Sa, 14. Mai 17:00-18:30 »zwiefach-Bühne« auf dem Stadtplatz

 

 

Musikanten:

Josef Roider (Flügelhorn)
Manfred Tarras (Es-Klarinette)
Martin Hausladen (Tuba)
Michael Hirsch (Akkordeon)
Veronika Hirsch (tenorhorn)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Wir spielen vor allem traditionelle Tanz- und Unterhaltungsmusik, so wie sie uns von den alten Musikantenoriginalen unserer Heimat überliefert worden ist, insbesondere Ländler-, Dreher-, Schottisch- und Rheinländermelodien, aber auch Figurentänze und lustige Couplets, Wirtshausgsangln und Gaudistückln. Unsere besondere Spezialität sind Zwiefache, die wir am liebsten spielen, nicht nur gängige, sondern auch etliche besondere und rare Melodien.

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Wir musizieren auf dem Tanzboden genauso wie in der engen Wirtsstube, im Biergarten zwischen Bierbänken oder auf dem Berggipfel, bei düsterem Dämmerlicht (mindestens) genauso fidel wie auf der hell beleuchteten Bühne.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Die Wiege der „Regensburger Wirtshausmusikanten“ stand am Keilberg im Regensburger Land, wo sich vor etlichen Jahren vier junge Musikanten zu einer Volksmusikgruppe zusammengetan hatten. Bald gesellten sich weitere gleich Gesinnte aus dem Regensburger Umland und aus Cham zu dieser fidelen Truppe. Mit ihren alten, überlieferten Liedern und Musikstückln, ihrem mitreißenden Musizierstil und ihrer Spielfreude wurden sie bald zu einem Markenzeichen für urwüchsige Wirtshaus- und Tanzbodenmusik. Wie die alten Musikkapellen ihrer Heimat spielen und singen die fünf Vollblutmusikanten mit Es- Klarinette, Flügelhorn, Harmonika, Nachschlaghorn und Tuba einfach frisch drauf los, ohne Noten und ohne Strom.

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com