von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Duschl Hof Gsang
– Bayerbach, Bayern / Niederbayern (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2016 hören:

Sa, 14. Mai 19:00-20:00 Pfarrkirche St. Maria Magdalena, Langdorf
So, 15. Mai 14:30-15:30 »BR Heimat Bühne« am Sand, bei den Pizzerien am Regen

 

Foto: privat

 

Musikanten:

Barbara Frankenberger (Sopran - 1. Stimme)
Elisabeth Frankenberger (Alt - 2. Stimme)
Johannes Frankenberger (Tenor - 3. Stimme)
Martin Frankenberger (Bass - 4. Stimme)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Unser Repertoire sind traditionelle Volkslieder -flotte und ruhige- aus dem alpenländischen Raum; aus Ober- und Niederbayern, aber auch aus dem benachbarten Oberösterreich und dem Salzburger Land. Besonders gerne singen wir die Rottaler Lieder von unserer Nachbarin aus Altasbach Monika Kagerl.

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Wir singen sehr gerne bei Sänger- und Musikantentreffen, Hoagartn und Wirtshaussingen. Auch geistliche Anlässe wie Gottesdienste im Jahreskreis, Hochzeiten, Passionssingen, Maiandachten, Erntedanksingen und Advents- und Weihnachtssingen umrahmen wir gesanglich und musikalisch.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Barbara Frankenberger singt mit ihrer Tochter Elisabeth und den beiden Söhnen Martin und Johannes seit ca. 5 Jahren zusammen. Die Familie ist in der niederbayerischen Gemeinde Bayerbach im Rottal auf dem „Duschl-Hof“ zuhause. 2014 wurde sie beim Alpenländischen Volksmusikwettbewerb in Innsbruck für ihren reinen, homogenen Gesang und ihr typisch niederbayerisches Liedgut ausgezeichnet. Der Familiengesang wurde auch bereits wiederholt zu Rundfunk- und Fernsehaufnahmen eingeladen.

 

Mehr über uns

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com