von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Blaskapelle Hirschling
– Geiselhöring, Bayern (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2016 hören:

So, 15. Mai 22:00-23:00 Traktorenhalle des Ndby. Landwirtschaftsmuseum

 

Foto: Andrea Wurm

 

Musikanten:

Birgit Bachmaier (Karl Valentin)
Blaskapelle Hirschling (Das Orchester)
Dietmar Englbrecht (Anderl)
Frank Feulner (Musikalische Leitung)
Josef Hierl (Trompeter)
Ludwig Heuberger (Kapellmeister)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Auf dem Drumherum präsentieren wir das Theaterstück "Die Orchesterprobe" von Karl Valentin. Unser Repertoire umfasst bayerische und böhmische Blasmusik.

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Uns freut’s, wenn wir miteinander musizieren dürfen. Zum Maibaumaufstellen, beim Fischerfest und zum Heldengedenken. Oder auf der Theaterbühne.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Die Blaskapelle Hirschling hat erst lumpige 3 Jahre auf dem Buckel. Am Anfang waren es ein paar Freunde die ein Instrument lernen wollten. Vor dem ersten Ton musste aber erst einmal ein Raum her. Und so bauten die angehenden Musikanten kurzerhand die Stube in einem alten Bauernhaus in einen wunderschönen Probenraum um. Nun konnte endlich die musikalische Ausbildung beginnen. Bald wuchs die Schar der Musikanten und so spielen mittlerweile 20 Musiker jeden Alters bei der Blaskapelle Hirschling. Kapellmeister und Musiklehrer der Gruppe ist Frank Feulner, der am Stadttheater Regensburg für die Tuba zuständig ist. Beim heurigen Theaterabend in Hainsbach brachte die Blaskapelle Hirschling „Die Orchesterprobe“ von Karl Valentin auf die Bühne. Die fast 900 Zuschauer waren restlos begeistert! Und auch dem Drumherum-Publikum soll diese unterhaltsame und hintergründige bayerische Komödie nicht vorenthalten bleiben. Birgit Bachmaier schlüpft in die Rolle des Karl Valentin, als Liesl Karlstatt steht Ludwig Heuberger auf der Bühne.

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com