von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Urbalz feat. Ruth Felix
– Hugelshofen, Thurgau (CH) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2016 hören:

Fr, 13. Mai 19:30-23:00 Seminarhaus Bayern
So, 15. Mai 21:00-22:30 Zirkuszelt in der Kurparkerweiterung

 

Foto: Lisa-Maria Erb

 

Musikanten:

Fabian Rosenzweig (E-Gitarre)
Flavio Viazzoli (Drums)
Flurina Lienhard (Violine)
Marius Erb (E-Bass)
Markus Tinner (Klarinette)
Ruth Felix (Gesang)
Thomi Erb (Akkordeon)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Urbalz spielen trad. Volksmusik (vor allem aus der Schweiz) gepaart mit Eigenkompositionen. Dabei treffen trad. Instrumente (Handorgel, Klarinette) auf Drums, E-Bass und E-Gitarre, was sowohl moderne als auch trad. Umsetzungen der Stücke ermöglicht. Repertoire (Bsp.): - Thomi Erb - Ruedi Wachter - alte Tänze aus der Sammlung Hanni Christen - Domenic Janett - trad. Tänze

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Konzert, Gast- und Wirtshausmusik, tradi-mix-Zelt

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Im Sommer 2012 gründete der Akkordeonist Thomi Erb URBALZ. Gleichgesinnte Musikerinnen und Musiker mit ihren verschiedenen Instrumenten erweiterten unvoreingenommen die traditionellen Formationen der Schweizer Volksmusik. Seither spielt URBALZ Generationen übergreifenden, geografisch und musikalisch unabhängigen Folx- und Fremdländler. Der eigenständige und unverkennbare URBALZ-Sound zeichnet sich aus durch feinfühlige Improvisation und experimentelle, konzerterprobte Spielleidenschaft. In der Schweiz verwurzelte traditionelle und aktuelle Volksmusik erhält durch die Kompositionen von Thomi Erb und die Einflüsse der URBALZ-Mitglieder aus Klezmer, Jazz, Funk und Rock das Flair der Weltmusik, die überall zuhause ist. Dieses Jahr werden Urbalz von Ruth Felix, Jodel/Gesang, und Flurina Lienhard, Violine, verstärkt.

 

Mehr über uns

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com