von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Woideck Musi
– Rötz, Bayern (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2016 hören:

Sa, 14. Mai 20:30-21:30 »BR Heimat Bühne« am Sand, bei den Pizzerien am Regen
So, 15. Mai 10:00-11:00 Stadtpfarrkirche St. Michael, Regen

 

 

Musikanten:

Florian Beer (Gitarre, Kontrabass)
Hedwig Beer (Hackbrett, Gitarre)
Markus Gröller (Kontrabass, Ziach)
Matthias Gröller (Raffele, Maultrommel, Zither, Gitarre)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Unser großes Vorbild ist die Raffelemusik Hüttlinger-Milz die uns mit ihren interessanten Stücken fasziniert. Ausserdem spielen wir viele selbstgemachte Stücke, die uns gemeinsam bei den Proben einfallen.

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Bei verschiedenen Musikantentreffen und Hoagarten, aber auch kirchlichen Anlässen sind wir zu hören. Wir dürfen mit vielen anderen Musikantengruppen befreundet sein und haben Freude am gemeinsamen spielen. Besonders bei Musikantenstammtische und griabige Runden fühlen wir uns sehr wohl.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Die Woideck Musi besteht seit 2012. Sie haben sich nach dem Einödhof Waldeck bei Lam benannt, da sie dort das erste Mal gemeinsam spielten und seit her schon oft dort waren.

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com