von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Die Quereinsteiger
– Offenberg, Bayern (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2016 hören:

Mo, 16. Mai 11:00-12:30 Konzertpavillon im Kurpark

 

 

Musikanten:

Albert Köckeis (Trompete)
Alois Göppel (Tenorhorn)
Anton Lanner (Flügelhorn)
Frieder Flaßhoff (Klarinette)
Gottfried Vornehm (Flügelhorn)
Hans Fischer (Gitarre)
Horst Foraita (Bariton)
Karola Brem (Akkordeon)
Klaus Habermeier (Trompete)
Manfred Eiberweiser (Basstrompete)
Paul Veitl (Akkordeon)
Peter Landsdorfer (Posaune)
Rudi Wühr (Klarinette)
Rudi Muhr (Posaune)
Theo Billmeier (Flügelhorn)
Thomas Preller (Schlagzeug)
Werner Pongratz (Tuba)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Wir spielen ausschließlich altbayerische Blasmusik. GEMA frei und mit großer Leidenschaft. Der Trompeteransatz erholt sich bei unseren Gesangseinlagen. Unverstärkt und sicher nicht perfekt spielen wir aber mit großer Freude und zeigen dass man nie zu alt ist mit der Musik zu beginnen

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Der Biergarten ist unsere Heimat.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Die Quereinsteiger formierten sich 2009 aus erwachsenen Instrumentalanfängern. Am Anfang mehr schlecht wie recht, jedoch mit voller Begeisterung und großem Einsatz kämpfte man sich durch die ersten Jahre. Inzwischen ist man zur 18 Mann Blaskapelle gewachsen die sich der altbayerischen Blasmusik verschrieben hat. Bei den regelmäßigen Jahres- und auch Weihnachtskonzerten in Neuhausen zeigen die Quereinsteiger regelmäßig ihr Können. Mit der Teilnahme am drumherum verläßt man nun zum erstenmal die Heimatgemeinde.

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com