von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Musikzug Ruhmannsfelden e.V.
– Offenberg, Bayern (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2016 hören:

So, 15. Mai 12:30-14:00 Konzertpavillon im Kurpark

 

 

Musikanten:

Alois Kappl (Bariton)
Alois Hartl (Posaune)
Andreas Spagerer (Flügelhorn)
Christian Hagengruber (Flügelhorn)
Christian Börste (Tenorhorn)
Daniel Stieglbauer (Flügelhorn)
Daniela Fischer (Klarinette)
Janina Kilger (Querflöte)
Karl Pöhn (Trompete)
Lisa Kauschinger (Klarinette)
Lukas Kellermeier (Flügelhorn)
Markus Bielmeier (Bariton)
Michael Kellermeier (Flügelhorn)
Michaela Hagengruber (Klarinette)
Peter Kunschinger (Posaune)
Sepp Kraus (Tuba)
Sepp Wittenzellner (große Trommel)
Silvia Frey (Tuba)
Steffi Holzapel (Querflöte)
Susanne Kraus (Klarinette)
Thomas Klimmer (Flügelhorn)
Wolfgang Schreiner (Tenorhorn)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Wir spielen bayerisch böhmische Blasmusik. Aus der Feder von Ernst Mosch, dem Urgstein oder auch zeitgenössischen Komponisten wie Guido Henn. Unser Leitspruch: Blasmusik ist unsere Leidenschaft.

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Das Festzelt sieht und hört uns gerne. Seit Jahren spielen wir am Pichelsteinerfestsonntag in der Regener Festhalle. Das jährliche Highlight ist das von uns ins Leben gerufene Sommernachtskonzert - open air in Ruhmannsfelden.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Seit über 50 Jahren gibt es unseren Verein. Gegründet wurde er als Feuerwehrspielmannszug. In den 80ern wurden wir ein Musikzug. Seit den 90ern spielen wir nur noch in Tracht und böhmsicher Besetzung. Im steten Wandel waren wir immer mit Leidenschaft dabei und hatten/haben großen Spaß an und mit der Musik. Und das hört man!

 

Mehr über uns

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com