von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Blechbombe
– Schwabmünchen, Bayern (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2018 hören:

Sa, 19. Mai 15:30-17:00 Edelweißhütte bei der Tierzuchthalle
Mo, 21. Mai 12:30-14:00 Auf der Sparkassen-Insel

 

 

Musikanten:

Andreas Maier (Posaune)
Max Wurm (Tuba)
Ralf Botzenhard (Trompete)
Stefan Seitz (Tenorhorn)
Werner Hämmerle (Trompete)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Das Repertoire umfasst größtenteils eigen arrangierte Stücke: Marsch, Polka, Walzer, Zwiefache, Balkan und Funk... halt alles was sich so zu fünft spielen lässt und Spaß macht.

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Auf kleinen Bühnen sowie das Aufspielen in Wirtshäusern bei gutem Essen fühlen wir uns besonders wohl. Und natürlich im Drumherum.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Die Blechbombe hat sich 2015 aus zwei Trompeten, Tenorhorn, Posaune und Tuba gegründet. Inspiriert durch Musik von Mnozil Brass, Viera Blech und Quattro Poly machten wir uns an die Arbeit um geeignete Stücke zu suchen und für uns zu arrangieren. Bei schmissiger und fetziger Blasmusik im Kleinen sind wir sozusagen „holzlos glücklich“.

 

Mehr über uns

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com