von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Kinis Wiesn Musi
– Fünfstetten, Bayern-Schwaben (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2018 hören:

Fr, 18. Mai 19:30-23:00 Bärwurz-Hüttn beim Rodenstocksteg
Sa, 19. Mai 14:00-15:30 Biergarten im Joska Glasparadies Bodenmais
Mo, 21. Mai 14:00-15:30 Konzertpavillon im Kurpark

 

 

Musikanten:

Dionys Wenninger (Posaune)
Martin Mayer (Tuba)
Martin Brechenmacher (Flügelhorn)
Peter von der Grün (Klarinette)
Silke von der Grün (Bariton)
Veronika Deffner (Klarinette)
Wolfgang Deffner (Tuba)
Wolfgang Koch (Klarinette)
Wolgang Späht (Posaune)

 

So schaut unser Repertoire aus:

"Kini's Wiesn Musi", mir pflegen no die altbayrische Blosmusi, und spielen zum Volkstanz, Dreher,- Zwiefache, - Mazurka,-Walzer,- Rheinländer aus Handschriften des Bayerischen Landesverein >>Gschpielt und bloasa<< so wie von Lothar Gottlöber. Im Wirtshaus spielen und singen wir alt bekante Lieder, a weng was selbergmachts und zum mitsinga für Gäschd.

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Unsere Auftritte beginnen zur Starkbierzeit bei Brauereien und Musikantentreffen. In den Sommermonaten spielen wir gerne in Biergärten, sowie auf Almen in kleiner Besetzung "Weisenblasen". Beim Münchner Oktoberfest "Die Oide Wiesn" sind wir seit 2014 zu hören. Und dann zur Weihnachtszeit hört man wieder unser Weisenblasen.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Unsere Gruppe besteht seit ca.1988 und ist zufällig im Wirtshaus bei einer Hauskirchweih als "kleine Blosmusi" entstanten. In den folgenden Jahren gab es viele Veränderungen ob Repertoire oder auch als Besetzung. Unsere Gruppe "Kinis Wiesn Musi" spielt derzeit mit 8 Musikanten, und aber auch 6 Musikanten die uns oft als Aushilfe begleiten.

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com