von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Freinderlwirtschaft
– Obernzell, Bayern (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2018 hören:

Sa, 19. Mai 18:30-20:00 Bärwurz-Hüttn beim Rodenstocksteg

 

Foto: Stefan Kraus

 

Musikanten:

Andreas Stich (Flügelhorn)
Barbara Eckmüller (Harfe)
Christina Schauer (Tuba)
Georg Birner (Flügelhorn)
Karin Geier (Klarinette)
Stefan Kraus (Basstrompete)
Wolfgang Feilmeier (Steirische Harmonika)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Freude am gemeinschaftlichen Musizieren sowie Liebe zu und Respekt vor dem überwiegend bayerisch-alpenländischen Spielgut vereint uns. Stücke von namhaften Gruppen wie z.B. der Tiroler Kirchtagmusig, der Südtiroler 6er-Musig, den Alpenlandler Musikanten und der Wüdara-Musi werden mit viel Gespür für die Eigenheiten der Instrumente ausgewählt und mit musikantischer Leidenschaft interpretiert.

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Grundsätzlich fühlen wir uns bei nette Leid und an guadn Essen äußerst wohl. Als gesamte Gruppe umrahmen wir gerne Volkstänze, Hochzeiten, Geburtstagsfeier, Hoagärten oder Musikantentreffen. Seit 2015 zelebrieren wir zudem als Bläserquartett das Weisenblasen. Gemeinsame Weisen-Reisen führten uns bereits ins Zillertal und nach Südtirol, wo wir auch schon mit unseren Instrumenten auf dem Buckl (Rücken) eine Sennerin überraschten. Auch ist es schon vorgekommen, dass unsere Begleitfraktion in die Hauptfraktion wechselt und Feierlichkeiten in der Besetzung Harmonika, Harfe und Tuba umrahmt.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Freinderlwirtschaft hin oder her, davon kann man halten, was man will. Für uns steht fest: Ohne geht´s ned...wenigstens für uns. Seit mittlerweile 10 Jahren freuen wir uns auf unsere gemeinsamen Zusammenkünfte wia da Knedl af d´Soß. ....und mittlerweile kann man uns auch, wenn gewünscht, ein- und ausschalten so oft man will, im Fernsehen und im Radio.

 

Mehr über uns

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com