von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Arnbrucker Viergsang
– Arnbruck, Niederbayernsama (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2018 hören:

Sa, 19. Mai 14:00-15:30 Biergarten auf den Postkellern
Sa, 19. Mai 17:00-18:30 MusiStubn

 

Foto: Schirrmacher Andreas

 

Musikanten:

Franz Nürnberger (1. Tenor)
Günther Grassl (2. Tenor)
Herbert Gröller (1. Bass)
Norbert Vogl (2. Bass)
Reiner Freimuth (Zither)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Überlieferte Waidlerlieder aus unserem Raum aber auch gehörte und mitgeteilte Gsangl singen wir am Liebsten.

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Das Arnbrucker Musikanten- und Sängertreffen, das wir mit organisieren, ist ein fester Bestandteil unseres Sängerlebens! Findet übrigens dieses Jahr im Oktober zum 44. Mal statt. Wir treten gern bei Hoagarten, Advent- und Mariensingen auf. Und ganz besonders wichtig ist uns das Wirtshausgsangl!

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Uns gibts seit 1983. Wir haben eine CD gemeinsam mit den Arnbrucker Woidbuam und den Weinfurtner Buam herausgebracht. Auch etliche Rundfunkaufnahmen existieren. Erst kürzlich waren wir in der Fernsehsendung "Musikantentreffen aus der Oberpfalz" mit Elisabeth Rehm, in Bad Kötzting zu sehen.

 

Mehr über uns

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com