von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Aasgeiger
– Grundlsee, Steiermark (AT) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2018 hören:

Fr, 18. Mai 20:00-21:30 »zwiefach-Bühne« auf dem Stadtplatz
So, 20. Mai 11:00-12:00 »BR Heimat Bühne« am Sand, bei den Pizzerien am Regen

 

 

Musikanten:

Evelyn Mair (Geige)
Johannes Eder (Kontrabass, Harmonika)
Marco Buchler (Harmonika)
Marie-Theres Stickler (Harmonika)
Matteo Haitzmann (Geige)
Michaela Lehner (Geige)
Sophie Rastl (Geige, Bratsche)
Susanne Rosenlechner (Flöte)
Willi Rosner (Kontrabass)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Die Aasgeiger sind ein Ensemble aus Wien. Nein, wir sind keine Wiener - wir leben nur alle dort und stammen aus den unterschiedlichsten Bundesländern Österreichs. Unsere Besetzung ist variabel aber grundsätzlich sind wir eine Geigenmusik. Wir spielen traditionelle Stücke aus dem Salzkammergut, dem Zillertal, der Südsteiermark oder aus anderen Teilen der Erde. Ja, wir wagen oftmals einen Blick über den Tellerrand - weil es auf der ganzen Welt so schöne Musik gibt. So spielen wir Polkas, Polskas, Walzer, Schottische, Zwiefache, Czardasz, Jodler, bzw. alles was uns gefällt, einfällt, zufällt, umfällt...

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Wir lieben das Spielen im Wirtshaus oder auch das spontane Musizieren auf der Straße. Auf kleinen Bühnen oder spontanen Musikantentreffen sind wir auch oftmals zu hören. Es gilt: Wir haben immer unsere Instrumente dabei, lieben die Spontanität und das Spielen miteinander.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Uns gibt es schon seit über 10 Jahren in den unterschiedlichsten Besetzungen. Gefunden haben wir uns im Wirtshaus...wir glauben fest daran, dass es beim Dornbacher Pfarrer im 17. Wiener Gemeindebezirk war. Wir werden es wohl nie erfahren...

 

Mehr über uns

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com