von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Hoizstreich
– Söcking, Bayern, Oberbayern (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2018 hören:

Fr, 18. Mai 19:30-23:00 Seminarhaus Bayern
Sa, 19. Mai 17:00-18:30 Auf der Sparkassen-Insel
So, 20. Mai 11:00-12:30 Danzers Schmankerzelt in der Kurparkerweiterung

 

Foto: Irmi Sinnesbichler

 

Musikanten:

Andreas Ruhdorfer (Tuba)
Barbara Beierbeck (Harfe)
Josef Aigner (Klarinette)
Michael Heinzinger (diat. Harmonika)
Susanne Schubert (Geige)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Wir spielen besonders gern schmissige und auch beschwingte Stücke der alpenländischen Volksmusik. Am wichtigsten ist uns das auswendig Spielen, da hier das Gefühl und die Freude für die Musik am besten zum Ausdruck kommt

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Wir spielen gern zum Tanz und Unterhaltung auf, ob im Wirtshaus bei Hoagarten, Feiern, Hochzeiten etc. Auch gern in unserer kleinen Besetzung mit diat. Harmonika, Harfe und Tuba, je nach Anlass.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Die Tanzlmusi Hoizstreich spielt seit dem Sommer 2011 zusammen. Die fünf Musikanten (-innen) kommen aus den Lkr. Bad Tölz, Miesbach, Starnberg und München. In der Besetzung Geige, Klarinette, Steirische Harmonika, Harfe und Tuba spielen sie frische und traditionelle Volksmusik.

 

Mehr über uns

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com