von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Stoiber Deandln
– Hohenwarth, Bayern, Opf. (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2018 hören:

So, 20. Mai 13:00-15:00 »Hofbräuhaus Bühne« im Hinterhof der VR-Bank

 

 

Musikanten:

Elfriede Heitzer (Gitarre, Gesang)
Luise Vogl (Gesang)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Wir, die Stoiber Deandln (Heitzer Elfriede, Vogl Luise, geb. Stoiber), singen überlieferte, alte Waidlerlieder, die unser Vater schon damals im Wirtshaus sang. Auch sehr gerne bringen wir Lieder, die Baumsteften Lenz gesammelt hat.

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Seit unserer Kindheit singen und musizieren wir zusammen. Wir gestalten Heimatabende, Hoagarten, Weihnachtsfeiern, Gottesdienste, Maiandachten, Geburtstage, etc.. Immer dann, wenn der Zuhörer gerne traditionellem, zweistimmigem Gesang lauschen möchte, wird er sich mit unserer Musik wohl fühlen und ein Gefühl, der gemütlichen, waidlerischen Lebensart verspüren.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Als Töchter eines Musikanten und Trachtlerinnen von Kindesbeinen an, können wir auf eine fast 40-jährige gemeinsame musikalische Zeit (seit 1979) zurück blicken. Unsere Lieder erzählen von der Liebe zur Waldheimat und vom Leben einer längst vergangenen Zeit.

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com