von 28. Mai bis 01. Juni 2020 in Regen

Zwoagschroa
– Hohenlinden, Bay (DE) –

Hier könnt Ihr uns beim drumherum-2020 hören:

 

Foto: Gisbert Jaud

 

Musikanten:

Christian Jaud (Gesang, Ziach)
Ulrike Köstl (Gesang, Okarina, Gitarre, Klarinette)

 

So schaut unser Repertoire aus:

Wir, das Zwoagschroa, singen bereits bekannte, aber auch viele selbstgestrickte Wirtshauslieder und Couplets. Die Themen unserer Texte stammen aus dem richtigen Leben und einige werden sich damit identifizieren können.

 

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

In den Sommermonaten spielen wir beide in einer Danzlmusi (Klarinette und Ziach). Im Winterhalbjahr sind wir dann als Zwoagschroa verstärkt auf Hoagartn unterwegs. Auch auf Geburtstagen und sonstigen Feierlichkeiten fühlen wir uns wohl.

 

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Das Zwoagschroa wurde im Januar 2015 nach einem Auftritt unserer Danzlmuse auf der "Grünen Woche Berlin" in einer Hotelbar gegründet. Nach einem ersten Auftritt auf einem Hoagartn mit damals noch zwei Liedern, stellte sich schnell heraus, dass unsere Art zu singen großen Anklang bei den Zuhörern findet. Höhepunkt für uns war bisher der Sieg beim Volkssängerwettbewerb "Jetz sing i" auf der "Oidn Wiesn 2017" und der Auftritt bei den "Brettl-Spitzen" des BR.

 

Mehr über uns

 

 

 

Zurück zur Übersicht


drumherum-Büro: Fichtenweg 10, D-94209 Regen, Tel. +49 (0) 9921 904 975, Fax. +49 (0) 9921 807 805, info@drumherum.com