Kapelle Schottischer Spessart

Bad Soden-Salmü, Hessen (DE)

Bild von Gruppe Kapelle Schottischer Spessart

Musikanten:

Frank Widmayr (Tenorhorn)
Helmut Fröhlich (Akkordeon)
Johannes Widmayr (Posaune)
Joschi von Sárközy (Tuba, Basstrompete, Gesang)
Matthias Ritzel (Trompete, Flügelhorn)
Peter Sugar (Trompete)
Sonja Zieres (Klarinette)

So schaut unser Repertoire aus:

Wir, die Kapelle Schottischer Spessart spielt fränkische Volksmusik...ja, richtig gelesen fränkische Volksmusik...natürlich sind darunter auch freche Lieder und noch frechere Texte. Alte und auch neue Texte. Das Repertoire reicht vom gemütlichen Rheinländer bis zum rasenden Galopp. Manchmal spielen wir auch "Außerfränkisches", da sind wir ganz offen :-)

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Wir spielen bei fast allen Anlässen...Von Geburtstag, Festen, kleinen und großen Feiern. Da sind wir wirklich recht flexibel. Da wo wir herkommen dürfen wir sogar behaupten, dass wir mit unserer Musik echte Platzhirschen sind.

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Die Kapelle Schottischer Spessart hat sich letztes Jahr im Spessart gegründet. Sonst würden wir wahrscheinlich auch nicht so heißen?! Die Idee hatte unser Joschi, der in Wien aufgewachsen und später nach Franken gebeamt worden ist und seit 2007 im Spessart wohnt. Die meisten von uns spielen gemeinsam im Musikverein "Cäcilia" Bad Soden und wir wollten doch mal versuchen schöne Musik mit wenig Musikanten zu machen. Die musikalische Wurzelsuche war schnell erledigt, denn der Spessart liegt nun mal im Fränkischen und da war sofort klar, dass wir diese schöne Musik in unserer Gegend wieder beleben. Gesagt getan und jetzt kommen wir nach Regen...nach unserem Motto: "Hau mer nei!"

Zurück zur Übersicht