Tschejefem

Eidenberg, Oberösterreich (AT)

Bild von Gruppe Tschejefem Foto: Marco Riebler

Musikanten:

Fabian Steindl (Zither, Gitarre, Kontrabass)
Johanna Dumfart (Gesang, Steir. Harmonika, Gitarre, Raffele)
Michael Dumfart (Gesang, Klarinette, Bassklarinette)

So schaut unser Repertoire aus:

In dieser Formation haben sich drei junge, kreative und ambitionierte Musiker vereint! Wir musizieren mit dem lebendig gewordenen Gedanken, Visionen, Ideen und Träume auf der Bühne zu realisieren und allen unseren Arrangements unsere ganz eigene, persönliche Note zu verleihen. In verschiedenen Besetzungen aus Gesang, Klarinette, Zither, Bassklarinette und diatonischer Harmonika begeben wir uns mit unseren Zuhörern auf eine Klangreise, die uns durch verschiedene Genres (Volksmusik, alte Schlager, Wienerlied, Jazz...) und Nationen führt.

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Wir spielen Konzerte, bei Weinverkostungen, Firmen-/Geburtstagsfeiern... Früher als Tschejefel in leicht veränderter Instrumentation bekannt, spielen wir auch auf kleinen Festivals oder ähnlichem gerne.

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Ausgehend von der alpenländischen Volksmusik haben wir nach anderen Genres gesucht, die uns Spaß machen und sind bald auf Schlager aus den 1950ern, 1960ern und auch auf das Wienerlied gekommen. Wunderbare Melodien die jung und alt kennen bringen wir seither zum Besten und haben selbst großen Spaß daran, Stücke wie "die kleine Kneipe" beispielsweise mit u.a. dem Raffele zu Instrumentieren. Johanna Dumfart bringt dazu bei den Liedern ihre weiche Stimme zum Einsatz, Fabian Steindl spielt meist Zither und Michael Dumfart wechselt zwischen seiner "singenden" Klarinette, der Bassklarinette und der Stimme.

Zurück zur Übersicht