IRXN

München, BY (DE)

Bild von Gruppe IRXN

Musikanten:

Axel Knöll (Cachon / Gesang)
Bernhard Maisberger (Gitarre / Gesang)
Christine Weiß (Geige / Gesang)
Peter Gschwandtner (Bass / Tuba)
Reinhold Alsheimer (Gitarre / Gesang)

So schaut unser Repertoire aus:

Die Reibungsenergie scheinbarer Gegensätze macht die Musik der bayrischen Band zu einem explosiven Gemisch, das auf Tonträgern genauso wie auf der Konzertbühne schnell und gewaltig zündet: Die urwüchsige Kraft altbairischer und keltischer Traditionen, dazu das feurige Temperament osteuropäischer Einflüsse treffen bei IRXN auf die geballte Power moderner Rockmusik – dabei kommt es zu erfrischend neuartigen Klangkollisionen …

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

IRXN sind DIE Vertreter des bayrisch/keltischen Folkrocks und treten deutschlandweit auf. Die Lokalitäten reichen von großen Open Airs bis hin zur Kleinkunstbühne, die unplugged bespielt wird.

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Gegründet wurde IRXN im Frühjahr 2006 auf Initiative von Markus Traurig und Reinhold Alsheimer, die sich schon aus ihrer früheren Band ‚D’Oxnhex‘ sehr gut kannten. Seit dieser Zeit konnte IRXN durch eine Vielzahl grandioser Auftritte bei Festivals und in Clubs viele Fans begeistern und 5 CD-Alben sowie 2 Single-CDs produzieren. Sie sind auch auf diversen Compilations vertreten.

Zurück zur Übersicht