Die Gloggngiaßa

Innsbruck, Tirol (AT)

Bild von Gruppe Die Gloggngiaßa

Musikanten:

Martina Zangerl (Harfe)
Veronika Morawek (Ziachorgl)

So schaut unser Repertoire aus:

"Mia sein mia!" Mia sein Die Gloggngiaßa Die Vroni auf da Ziachorgl und die Martina auf da Harfe. Unser Repertoire reicht von traditioneller Tiroler Volksmusik, a bisserl was volkstümlichen, bis zu a paar Stückl'n aus der "neuen Volksmusik".

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Die Gloggngiaßa spiel'n bei Taufen, Hochzeiten, Geburtstagen, Frühschoppen, Hütt'nabenden, Traditions- und Volksmusikveranstaltungen,... Je nach Wunsch fetzig oder festlich :)

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Wir musizieren als Duo oder als Trio mit Markus und seiner Ziachorgl. Unser Name die Gloggngiaßa stammt vom gleichnamigen Gasthaus in Innsbruck, wo wir uns vor 9 Jahren kennengelernt hab'n. Unsere CD "Querdurch" haben wir 2011 aufgenommen, der Name steht für einen kleinen musikalischen Überblick den wir auf unserer CD vorstellen wollen.

Zurück zur Übersicht