Duo Gerhardt & Walters

Lübtheen, Mecklenburg-Vorpommern (DE)

Bild von Gruppe Duo Gerhardt & Walters

Musikanten:

Barnaby Walters (Drehleier, Akkordeon)
Philipp Gerhardt (Schäferpfeife, Klarinette)

So schaut unser Repertoire aus:

Traditionelle europäische Tanzimprovisation aus Mecklenburg. Wir spielen, was in den letzten 300 Jahren zwischen Niedersachsen und Pommern, zwischen Rügen und der Lausitz den Menschen zum Tanzen getaugt hat, was regional verwurzelt ist und schon immer bis in weite Fernen vernetzt war. Walzer, Schottische, Mazurken, Quadrillen, Polkas, Polonaisen und mehr... wir laden Sie ein, die Tanzfläche zu betreten und lange Vergessenes neu zu entdecken!

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Wir sind davon überzeugt, dass Improvisation einen Großteil der Freude am gemeinsamen Tanzen ausmacht und auch schon immer ausgemacht hat. Es ist Bewegung, in der gemeinsam etwas entsteht. Jeder Tanz ist einzigartig, eine Beziehung zu einem oder mehreren Menschen, die es nicht nochmal geben wird und die daraus ihre wunderbare Schönheit schöpft. Wenn wir das erleben können, musizieren wir am liebsten.

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Wir sind als Musiker und Instrumentenbauer in der weltoffenen Folkszene zuhause. Uns hat seit unserem ersten Treffen 2013 die Begeisterung für das musikalische Kulturerbe Norddeutschlands gepackt, dem wir uns nun mit Leidenschaft widmen, denn: Man muss nicht über den Fluss gehen, um Wasser zu holen! Es gibt im Norden Deutschlands eine Fülle wunderschöner traditioneller Musik, die nur lebendig bleiben kann und zur Vielfalt der Kulturen beitragen, wenn sie gespielt und dazu getanzt wird. Wir freuen uns riesig, wenn wir Musik aus alten Handschriften spielen und jung und alt heute wieder dazu tanzen!

Zurück zur Übersicht