Gögerlgeiger

Weilheim, Bayern, Oberbayern (DE)

Bild von Gruppe Gögerlgeiger Foto: Roland Gießer

Musikanten:

Elisabeth Reitzer (1. Geige)
Friedl Entenmann (Ziach)
Katharina Holl (Klarinette)
Marlene Klasen (Harfe)
Roland Kopf (Kontrabass)
Veronika Hofer (2. Geige)

So schaut unser Repertoire aus:

Am liebsten spielen wir zum Tanz auf, schneidige Polkas, griabige Walzer, Boarische und Zwiefache. Aber auch Figurentänze aus Oberbayern und "drumherum" gehören dazu. Viele Stückl haben wir für uns angepasst, einige aber auch ganz selber gemacht, und manchmal singen wir auch einen Teil.

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Unsere "musikalische Heimat" ist der boarische Volkstanz, in Wirtshaus oder Kulturzentrum oder Vereinsheim. Immer wieder umrahmen wir aber auch jegliche Art von Feiern, von Hochzeit über Geburtstag bis zum Neujahrsempfang oder beteiligen uns bei Sänger- und Musikantentreffen.

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Wir haben uns 1996 - noch in etwas anderer Besetzung - nach dem Kennenlernen im Housigau zu unserer ersten Probe zusammengefunden. Nach den "Wirtshausmusikanten" und dem "Treffpunkt Volksmusik" im bayerischen Fernsehen und Rundfunk haben wir zum 20jährigen Jubiläum auch gemeinsam mit dem Johanni-Gsang eine sehr schöne CD aufgenommen.

Zurück zur Übersicht