Mitteroim-Musi

Halfing, Bayern, Obb. (DE)

Bild von Gruppe Mitteroim-Musi

Musikanten:

Christoph Buchner (Flügelhorn/Trompete)
Franz Mühlhuber (Steirische Harmonika)
Korbinian Spiel (Basstrompete)
Leonhard Seiderer (Flügelhorn/Trompete)
Thomas Weinzierl (Tuba)

So schaut unser Repertoire aus:

Traditionelle alpenländische Volksmusik & böhmisch-mährische Blasmusik - in diesen musikalischen Genres fühlen wir uns wohl und spielen diese mit/aus Überzeugung. All unsere Stücke, bzw. Noten sind selbst arrangiert und somit zugeschnitten auf unsere Besetzung. Beginnend bei Melodien von Klaus Karl, über Titel von Gottlieb Weißbacher und Ernst Mosch bis zu Eigenkompositionen möchten wir unsere Zuhörer bestens unterhalten.

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Auf Frühschoppen, Geburtstags- und Firmenfeiern, Dorf-, Kirta- und Weinfesten, Hoagarten, boarischen Tanzveranstaltungen, Hochzeiten, ... sind wir das ganze Jahr über zu hören.

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Die Mitteroim-Musi wurde im Jahr 2002 gegründet und ist in den Landkreisen Rosenheim und Ebersberg beheimatet. In der aktuellen Besetzung mit zwei Flügelhörner/Trompeten, Basstrompete, Tuba und Ziach spielen wir seit Januar 2017 zusammen. Auch durften wir bereits u. a. bei CD-Produktionen des Bayerischen Trachtenverbandes e. V., als auch bei Live-Übertragungen des BR mitwirken.

Zurück zur Übersicht