Unisonus

Straubing, Bayern (DE)

Bild von Gruppe Unisonus Foto: Reinhard Brunner

Musikanten:

Anna Barbara Wagner (Geige, Dudelsack, Gambe, Flöte, Stimme)
Lucia Wagner (Geige, Dudelsack, Stimme)
Michael Vereno (Drehleier, Dudelsack, Stimme)
Simon Pfisterer (Dudelsack, Gemshorn, Flöte)

So schaut unser Repertoire aus:

Unser Repertoire erstreckt sich von zeitgenössischer Bordunmusik aus dem Alpenraum hin zur Interpretation alter Volksmusikquellen. Wir singen und spielen historische Volksmusik des Alpen- und Donauraums, wobei wir immer ein Hauptaugenmerk auf die "Tanzbarkeit" unserer Musik legen. Wichtig ist uns die Erforschung ungespielter alter Handschriften und die Entdeckung schöner alter Musik.

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Wir spielen bei verschiedensten Anlässen, im Wirtshaus, aber auch auf kleinen und großen Bühnen, auf Festivals, zum Tanz sowie gelegentlich auch zum Gottesdienst.

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Unser Ensemble entstand zunächst als Trio aus Anna Barbara Wagner, Simon Pfisterer und Michael Peter Vereno anlässlich der Teilnahme am Volksmusikwettbewerb der Salzburger Nachrichten im Frühjahr 2014. Im darauffolgenden Sommer nahm unsere Gruppe in erweiterter Besetzung am traditionsreichen Internationalen Sackpfeifertreffen im südböhmischen Strakonice Teil. Kurz nach diesem Auftritt erweiterte sich die Fixbesetzung um Lucia Wagner. Im Dezember 2017 erschien unser bereits drittes Album "Es träumet einer Frau" mit alten Advents- und Weihnachtsliedern aus dem Alpenraum.

Zurück zur Übersicht