Michl & Metzler

Weidenberg, Bayern/Oberfranken (DE)

Bild von Gruppe Michl & Metzler Foto: Franziska Fröhlich

Musikanten:

Klaus Metzler (Kontrabass/Helicon/Gesang)
Siegfried Michl (Gitarre/Gesang)

So schaut unser Repertoire aus:

Unsere Musik bedient sich stilistisch in der fränkischen Tradition, aber auch Stile fremder Völker (Altbayern, Afrika, Nord- und Südamerika, Osteuropa) werden von uns verwurschtet, und erfahren vor unserem fränkischen Horizont oft wunderbare Wandlungen, nicht zuletzt durch unsere eigenen fränksichen Texte. Da kommt schon mal auf einen Zwiefachen ein Countrywalz oder auf eine Polka ein Calypso, aber allem gemeinsam ist, daß wir in unseren Liedern den fränkischen Schbirrid mal liebevoll, mal schräg auf den Zahn fühlen und ihn feiern. Wir würzen auch gerne mal unsere Musik mit eingestreuten Kurzgeschichten und Szenen.

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Wir spielen gerne dort, wo Menschen uns aufmerksam zuhören, also auf Konzertbühnen, in Theatern usw.

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Als wir im Herbst ´17 anfingen, ein Duo-Programm zu bauen, das uns möglichst viele Freiheiten läßt, hat der Michl erst mal aus seinem Band-Fundus (Landmusigg, Duudn & Bloosn, Blao) eine kleine feine Liederauswahl angeschleppt und mit Gitarre und Stimme interpretiert, worauf das Musikchamäleon Metzler sofort Ideen parat hatte, mit Kontrabaß, Helicon oder Akkordeon und natürlich auch seiner Stimme diese Stücke congenial und charmant zu begleiten. Es gibt inzwischen auch Lieder, die wir speziell für dieses handliche Projekt entwickelt haben, und immer wieder kommt was Neues dazu…

Zurück zur Übersicht