Obmann-Musi

Mieders, Tirol (AT)

Bild von Gruppe Obmann-Musi Foto: Obmann-Musi

Musikanten:

Bernadette Kathrein (Harfe, Gesang)
Gernot Niederfriniger (Okarina, Steirische Harmonika, Raffele, Harfe, Git)
Peter Margreiter (Akkordeon, Steir. Harmonika, Maultrommel, Gitarre)
Sonja Steusloff-Margreiter (Kontrabass)

So schaut unser Repertoire aus:

Wir spielen hauptsächlich überlieferte Tiroler Volksmusikstücke. Je nach Besetzung spielen wir gerne flotte Harmonikastückln oder auch Saitenmusik. In der Zusammensetzung Okarina, Akkordeon und Begleitung spielen wir gerne einiges aus dem Repertoire der legendären Rittner Buam aus Südtirol und "Selbergstrickte".

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Gerne spielen wir auf Musikantenhoangarten, Geburtstagen, Hochzeiten, Almsingen- überall wo man uns hören möchte. Peter und Sonja sind auch mit der "Stubaier Freitagsmusig", der "Schüpfl-Partie" und "Maultasch & Tiroler Kas" im ganzen Land unterwegs. Gernot und Bernadette kann man auch mit der "Bichl Musi" und der "Storchn Musi" hören.

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Nordtirol trifft Südtirol Die Obmann-Musi besteht aus den beiden Obleuten des Tiroler Volksmusikvereins – Peter Margreiter- und des Südtiroler Volksmusikkreises- Gernot Niederfriniger- und ihren Frauen Sonja und Bernadette.

Zurück zur Übersicht