MANDA

Kirchberg, Bayern (DE)

Bild von Gruppe MANDA Foto: Veronika Morhart Klute

Musikanten:

Alexander Hackl (Steirische/Gesang)
Balboo Bojko (Kontrabass)
Karl Handlos (Gitarre/GEsang)

So schaut unser Repertoire aus:

Manda (Männer) sind eine Formation aus dem Bayrischen Wald, die neue und alte Volksmusikstücke aus dem gesamten deutschsprachigen Raum zeitgenössisch interpretieren. Wir wollen keinen Status Quo der Volkmusik, oder diese gar bewusst verändern. Wir lassen unsere Stücke sich selber entwickeln und einfach geschehen. Was dabei herauskommt ist eine ansteckende, heitere und vor allem sehr leidenschaftlich geprägte echte handgemachte Volksmusik von heute. Steirische, Kontrabass, Schlaggitarre und zwei Sänger.

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Wir spielen nicht sehr oft, da wir alle in unseren Hauptgruppen mehr als ausgelastet sind. Wir geben ca. 8 Konzerte pro Jahr. MANDA sind nicht kommerziell ausgerichtet, sondern drei gute Freunde, die sich selten sehen und große Freude am gemeinsamen Spiel haben.

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Wir haben uns 2012 spontan zusammengetan und es hat von Beginn an gefunkt zwischen uns. Seitdem spielen wir Konzerte in ganz Bayern, Österreich und der Schweiz, haben Filmmusik eingespielt, waren oft im Radio aber unser liebstes Fest ist das Drumherum - bei jedem Wetter.

Zurück zur Übersicht