Woiknschaun

Weihmichl, Niederbayern (DE)

Bild von Gruppe Woiknschaun

Musikanten:

Andrea Deufelhardt (Akkordeon)
Florian Schürzinger (Gitarre)
Lioba Degenfelder (Kontrabass)
Matthias Wenninger (Klarinette)

So schaut unser Repertoire aus:

Woiknschaun - von federleicht bis gewitterschwer Wolken können fröhlich stimmen, romantisch, melancholisch oder unternehmungslustig. Genauso geht`s den Zuhörern des Quartetts "Woiknschaun". Die Band spannt einen bunten Regenbogen über unterschiedliche Musikgenres hinweg mit den ihnen eigenen Stimmungen - je nach Wetterlage. Von bayerischen Landlern, Walzern und Polkas bis zu Weltmusikklängen aus Osteuropa, Finnland und Frankreich. Grundsätzlich aber gilt: Gespielt wird alles, was Laune macht.

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

Wir spielen von der Taufe bis zur Beerdigung - also von der Wiege bis zur Bahre.

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Woiknschaun gründete sich vor rund drei Jahren als Straßenmusikband, bei der Andrea am Akkordeon und Matthias mit der Klarinette aufspielten, begleitet von Florian an der Gitarre. Schliesslich kam Lioba mit dem Kontrabass als Vierte im Bunde zum Quartett.

Zurück zur Übersicht