Köschinger Saitentratzer

Kösching, Bayern, Oberbayern (DE)

Bild von Gruppe Köschinger Saitentratzer Foto: Renate Mayerle

Musikanten:

Alois Schiele (Kontrabass)
Elisabeth Grandl (Harfe)
Irmi Schuhbauer (Diatonische)
Johanna Schiele (Geige)
Kathrin Kiehn (Geige)
Susi Wittmann (Geige)

So schaut unser Repertoire aus:

Wir sind eine Familienmusik mit 3 Geigen und Kontrabass. Steirische Harmonika und Harfe verstärken uns gerne bei Auftritten. Stimmungsvolle und auch fetziger Volksmusik mischen wir immer wieder mit leidenschaftlichem Tango und feurigem Czardaz. Wir spielen sowohl bei Geburtstagen und Hochzeiten als auch bei größeren Veranstaltungen (Kocherball, Wirtshausmusikanten im BR)

Bei diesen Gelegenheiten fühlen wir uns besonders wohl:

siehe oben

Was wir unserem Publikum schon immer über uns mitteilen wollten:

Unsere Gruppe besteht seit 20 Jahren. Wir spielen in kleiner Besetzung als Familienmusik: 2 Melodiegeigen, 1 Nachschlaggeige und Kontrabass. Unsere Freundinnen an Diatonischer und Harfe haben wir dazugewonnen. Wir wurden wiederholt zu Rundfunk- und Fernsehauftritten und dreimal zum Spielen beim Kocherlball in München eingeladen.

Zurück zur Übersicht